3.1 / 5.0 50% bis 50€ Bet Now

MansionBet

  • Großes Wettangebot beim Fußball
  • Gute mobile Seite
  • Guter Name im britischen Markt

MansionBet

MansionBet zählt in Großbritannien zu den größten und bekanntesten Anbietern auf dem Markt.  Aktuell ist der Wettanbieter der Hauptsponsor des AFC Bournemouth. Leider ist  es derzeit nicht möglich aus Deutschland bei MansionBet zu tippen. Dies könnte sich allerdings zeitnah ändern. Wir wollen euch den Anbieter genauer vorstellen.

Mansionbet Angebot

Der Wettanbieter MansionBet bietet ein breites Portfolio an. Im Gegensatz zu anderen britischen Anbietern setzt MansionBet nicht nur auf Fußball und andere Mainstreamsportarten. So kann auch auf Bandy, Surfen oder Wasserball getippt werden. Typisch für einen britischen Buchmacher finden zusätzlich Pferderennen, Hurling und Windhunderennen im Angebot. Sämtliche Hauptkategorien sind beim Anbieter im linken oberen Bereich verankert. Darunter die Premier League, besagte typisch britische Sportarten und NFL sowie NBA. In den Topligen finden sich rund 120 Wettoptionen. Spieler- und Kartenwetten haben wir keine vorgefunden. Dagegen eine stattliche Anzahl an asiatischen Wetten. Allgemein reicht das Angebot von Spielen im Bahrain, Katar bis hin zu Partien in der Karibik. In Deutschland selbst kann bis in die Regionalliga getippt werden. Auch das Angebot an Langzeitwetten kann sich bei MansionBet sehen lassen. Wem dies nicht ausreicht, kann sich auch bei der vielseitigen Auswahl an virtuellen Sportarten ausleben.

MansionBet live

Hinsichtlich der Live Wetten wird eine vielseitige Auswahl geboten. Längst setzt der Anbieter nicht nur auf Fußball, Tennis oder Basketball. Stattdessen werden auch kleinere Sportarten, wie Tischtennis oder Futsal bedient. Beim Fußball finden sich rund 50 Wettoptionen. Dabei sind auch Wetten auf Spieler und Karten. Erfreulich ist auch das Angebot an asiatischen Wetten. Zu sämtlichen Spielen wird eine reichhaltige Statistik und eine Live Animation geboten. Leider ist ein Live Stream aktuell nicht verfügbar. Kommende Spiele werden in einem Kalender dargestellt.

MansionBet Wettquoten

Die Quoten finden sich auf einem überdurchschnittlichen Level. Hierbei kann sich der Anbieter im oberen Segment einreihen. Das besondere ist, dass die Quoten bereits frühzeitig feststehen. Deshalb lohnt sich ein früher Blick auf den Anbieter. Hier fängt der frühe Vogel tatsächlich den Wurm. Ebenso gibt es so genannte „Fast Markets“. Dabei könnt ihr Wetten was in bestimmten Minuten passiert.

MansionBet Bonus

Derzeit winkt der Buchmacher mit einem Bonus von 50 Prozent und bis zu 50 Euro. Bei der Anmeldung muss der Code MBET50 eingegeben werden. Der Einzahlungs- und Bonusbetrag muss sechsmal zu einer Mindestquote von 1,8 umgesetzt werden. Abschließend ist eine Auszahlung möglich. Weitere Bonusangebote haben wir nicht vorgefunden.

MansionBet Zahlungsmethoden

Hinsichtlich der Zahlungsmethoden ist der Anbieter derzeit äußerst spärlich aufgestellt. So aktuell lediglich VISA und Mastercard sowie PayPal zur Verfügung. Die Einzahlungslimits belaufen sich auf 25.000 Euro. Ausgezahlt werden können bis zu 100.000 Euro. Sämtliche Auszahlungen werden binnen drei Tagen bearbeitet. Es wird allerdings auch darauf hingewiesen, dass größere Zahlungen fünf Werktage in Anspruch nehmen können. Gebühren erhebt der Buchmacher bei Zahlungen nicht.

   

MansionBet Support

Der Kundenservice ist via Chat, Mail und Telefon erreichbar. Die Öffnungszeiten belaufen sich auf 8 Uhr bis 24 Uhr (MEZ). Aktuell ist der Support lediglich in englischer Sprache erreichbar. Der Kundenservice hat sich als hilfreich erwiesen und konnte sämtliche Fragen von uns informativ beantworten.

 

MansionBet App

Mobiles Wetten ist derzeit über den Browser möglich. Über eine native App verfügt der Anbieter derzeit nicht. Die klassische Desktopseite des Bookies passt sich den Smartphone-Bildschirmen an. Dies ist innovativ gelöst. Die User werden sich deshalb mit dieser Lösung schnell zurecht finden. Insbesondere die Handhabung der Live Wetten ist im mobilen Bereich gelungen. Quotenänderungen werden anhand grünen und roten Pfeilen leicht kenntlich gezeigt.

MansionBet Fazit

In Großbritannien hat sich MansionBet längst einen Namen gemacht. Besonders für die britischen User ist das Wettangebot zugeschnitten. Derzeit ist der Anbieter nicht im deutschen Markt vertreten. Durchaus möglich, dass sich dies ändert. Sicherlich wäre der Buchmacher eine interessante Alternative. Hierbei müssten die Briten allerdings im Bereich der Zahlungsmethoden noch dringend nachbessern. Ferner könnte auch die Wetttiefe und der Bonus noch verbessert werden.