2.7 / 5.0 100% bis zu 100€ Bet Now

1960Bet

  • Auch Oberliga spielbar
  • Gute Quoten

1960Bet

Wettanbieter gibt es zwar wie Sand am Meer aber die Anzahl an afrikanischen Buchmachern hält sich in Grenzen. Mit 1960Bet wollen wir euch einen Anbieter vorstellen, welcher aus Nigeria stammt und über eine Lizenz aus Lagos verfügt. Im folgendem wollen wir euch den afrikanischen Buchmacher genauer vorstellen.

1960Bet Angebot

In der Menüübersicht von 1960Bet finden sich die beliebtesten Fußballligen, welche direkt mit einem Klick aufgerufen werden können. Darunter werden sämtliche weitere Wettkategorien aufgelistet. Aktuell umfasst das Angebot knapp 20 Kategorien. Hierbei können auch Wetten zu Badminton, Tischtennis oder Pesapallo abgegeben werden.  Auch findet sich ein so genannter TV-Bereich, wo Wetten auf beispielsweise die Emmy-Awards oder X-Factor abgegeben werden können. Ein Blick auf das Wettangebot in den deutschen Ligen hat aufgezeigt, dass auch Oberligapartien im Portfolio sind. Ansonsten reicht das Angebot von der Liga Nacional in Honduras über die Premier League in Kenia bis zur S-League in Singapur. Die Anzahl der Wettoptionen ist mit rund 240 bei Spielen der 1. Bundesliga auf einem hohen Niveau. Allerdings scheint die Aufteilung hier ein wenig unübersichtlich.

1960Bet live

Sämtliche Live-Wetten können bei 1960Bet über den Header aufgerufen werden. Ein Blick auf das aktuelle und das bevorstehende Angebot an Live-Wetten zeigt auf, dass sich 1960Bet hier auf Fußball und Tennis konzentriert. Weitere Sportarten finden sich zwar auch im Portfolio aber in einem sehr geringen Umfang. Beim Fußball finden sich sämtliche wichtigen Wettoptionen vor, wenn auch hier die Übersicht etwas gewöhnungsbedürftig ist. Auf einen Stream muss ebenso verzichtet werden, wie auch auf eine detaillierte Statistik. Lediglich eine Animation steht zur Verfügung.

1960Bet Quoten

Das Quotenniveau bei 1960Bet ist auf einem ordentlichen Level. Hier müssen sich die Afrikaner von zahlreichen europäischen Anbietern nicht verstecken. Vor allem beim Fußball reicht der Quotenschlüssel in den unterschiedlichen Topligen durchaus auf bis zu 96 Prozent. Teilweise waren wir über die Quoten etwas verwundert, was voraussichtlich mit dem Wettverhalten der Afrikaner zu tun hat. Somit waren wir von den Quoten  bei 1960Bet positiv überrascht. Auch in den restlichen Sportarten herrscht ein gutes Niveau der Quoten.

1960Bet Bonus

Die Suche nach einem Bonus bei 1960Bet hat uns auf eine PDF-Seite geführt. Dort werden die Bedingungen aufgeschlüsselt. Bei 1960Bet gibt es einen Bonus von bis 100 Prozent auf die erste Einzahlung. Dieser Bonus wird in der Form einer Gratiswette ausbezahlt. Wenn die erste Wette zu einer Mindestquote von 2,0 verloren geht, so bekommt ihr den eingezahlten Betrag als Gratiswette. Diese muss ebenfalls mit einer Quote von mindestens 2,0 bespielt werden. Ferner gibt es einen Kombinationsbonus. Dieser beginnt ab fünf Partien mit jeweils Quoten ab 1,2. Pro weitere Partie werden 5 Prozent Bonus addiert. Maximal gibt es bei 38 Spielen 170 Prozent.

1960Bet Zahlungsmethoden

Zwar werden bei 1960Bet zahlreiche Zahlungsmethoden aufgeführt. Doch interessant für deutsche Kunden sind lediglich VISA und MasterCard. Alle weiteren Möglichkeiten sind in Deutschland weitgehend unbekannt oder können nicht benutzt werden. Beispielsweise bieten zahlreiche afrikanische Banken e-Wallets an, welche für den europäischen Markt nicht zugänglich sind. Für Einzahlungen fallen Gebühren von 1,5 Prozent an. Auszahlungen sind beim Anbieter kostenfrei.

1960Bet Support

Der Kundenservice von 1960Bet ist über verschiedene Kanäle erreichbar. So können die User ein Kontaktformular auswählen und ihr Anliegen dort mitteilen. Auch eine Rufnummer und der Kontakt via Skype und Whatsapp stehen zur Verfügung. Über mögliche Geschäftszeiten können wir keine Angaben machen.

1960Bet App

Mobiles Wetten ist auch bei 1960Bet möglich. Eine eigene native App hat der Anbieter nicht im Angebot aber über die Web-Version können auch Sportwetten von unterwegs aus abgegeben werden. Es reicht somit den Anbieter über das jeweilige Smartphone aufzurufen.  Auch wenn sich auf der mobilen Webseite zahlreiche Funktionen finden, so kann diese mit vielen anderen auf dem Markt noch nicht mithalten, da etliche Bereiche unübersichtlich gestaltet wurden.

1960Bet Erfahrungen

1960Bet hat in Afrika einen guten Namen und vor allem die zahlreichen Wettshops sind gut besucht. Für Europäer lohnt sich eine Anmeldung nur bedingt. Dass Wettangebot im Bereich der Hauptsportarten ist gut. Selbst auf Spiele der Oberliga kann getippt werden. Allerdings ist die Übersicht auf der Webpage dem Anbieter nur durchschnittlich gelungen. Gleiches gilt auch für Live-Wetten. Auch die Zahlungsmöglichkeiten sind für Europäer stark beschränkt. Es macht ein wenig den Anschein, dass der Buchmacher ausschließlich auf dem afrikanischen Kontinent bleibe will und dort seine Stärke vergrößern will. Für Europäer ist der Anbieter derzeit weniger lohnenswert. Dennoch gilt es hier ein kleines aber anzusetzen, da aufgrund der unterschiedlichen Wettweise der Afrikaner durchaus hohe Quoten vorzufinden sind, welche es für bestimmte Teams in Europa nicht gibt.